GERUCH-24.DE

Lebensqualität ohne störende Gerüche

Geruchs-FAQ

Katzenurin entfernen

Katzenurin verhält sich ähnlich wie ein Lösemittel. Lösemittel sind dünner als Wasser und dringen oder diffundieren auch viel schneller und tiefer in saugende Untergründe ein. So auch Katzenurin. Wenn eine Katze nur oberflächlich auf eine Stelle markiert, dringt der Katzenuringeruch sofort tief in den Untergrund. BactoDes-Bakterien besitzen die Eigenschaft diese Katzenurin-Rückstände tief im Untergrund aufzuspalten. Wichtig ist aber, dass diese Bakterien auch mindestens die gleiche Eindring-Tiefe, wie auch der eingezogene Urin erreicht. Deswegen ist es bei der Entfernung von Katzenurin besonders wichtig, auf Tiefenwirkung zu achten. Wie Sie Tiefenwirkung erreichen lesen Sie bitte hier: http://www.geruch-24.de/blog/viewpost/64

report

Gratis - Geruchsreport

Alles was Sie über Gerüche wissen sollten.

Wie Sie zukünftig jeden organischen Geruch

dauerhaft beseitigen

Vorname:
E-Mail: